Überspringen zu Hauptinhalt

Unsere Grappas

Wir leben in der Region Veneto, die auf eine lange Geschichte der Grappa- bzw. Acquavita di Vinaccia-Herstellung zurückblickt. Wir stellen nicht jedes Jahr Grappa her, aber wenn wir ihn brennen, dann verwenden wir den Trester (Resttrauben und Kerne) unserer besten Weine. Nachdem der Wein abgestochen ist, wird der Trester zu Italiens kleinster Grappa-Destillerie gebracht. Hier beaufsichtigen Carlo Gobetti und sein Sohn die Destillierung unserer kleinen Grappaproduktion nach den höchsten Qualitätsstandards.
Wir stellen nur “Grappa Giovane“ her. Das bedeutet, dass keinerlei Aromen hinzugefügt werden und er nicht im Fass reift. Die Aromen unseres Grappas stammen allein von den Traubensorten, die wir verwenden, und dem Destilationsprozess.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche